Gewichtsreduktion im MH-Institut in Innsbruck und Besigheim

Das Super-Highlight

Vergessen Sie bitte alles, was Sie jemals über Gewichts-Reduktion gehört oder gelesen haben. Auch hier hat die Verfasserin ein ganz eigenes, sehr wirksames Verfahren erarbeitet, das – man höre und staune – keinen Jojo-Effekt zeitigt.

Frau Hammerl hat weltweit das einzige Verfahren zur Reduzierung der Anzahl der Fettzellen entwickelt, so dass Jedem eine Gewichtsreduktion möglich ist.

Zunächst wird ermittelt, wie viel Fettgewicht Sie verlassen soll, daraufhin wird das zweistufige Fettzell-Reduktionsprogramm angewendet. Nach zwei Wochen kommt eine weitere Behandlung, die die Reduzierung der Fettzellenanzahl garantiert – und dann kann's losgehen. Wichtig ist, dass Sie einen vielseitigen, vitamin- und ballststoffreichen Speiseplan pflegen, der lediglich eine leichte Reduktion Ihrer normalen Essmenge beinhaltet. Die Gewichtsabnahmegeschwindigkeit ist erfahrungsgemäß sehr unterschiedlich, deshalb ist jetzt Geduld und Loslassen angesagt.

Durch die Verminderung der Fettzellanzahl ist der Erhalt des Wunschgewichts garantiert.

Alle Beteiligten erreichten ihr Wunschgewicht (sollte Ihnen das nicht genügen, könnte man einen zweiten Zyklus starten!), und haben es gehalten!


Auf zu neuen Ufern - mit dem Gewichtsreduktions-Verfahren von Frau Hammerl!